ASMR

ASMR - Warum es nicht nur in deinem Kopf kribbelt

Ein Phänomen geht um die Welt. Millionen Künstler wie “Janina ASMR”, “Miss Mi” oder “Gibi” fluten das Netz mit sanften “Essensgeräuschen”, “Kammgeräuschen”, Audioaufnahmen von zerknittertem Papier oder flüstern einfach nur mit einer erotischen Stimme in ihre Mikrofone um beim Hörer ein Gefühl auszulösen, dass gängig als Automatische, Sensorische, Meridian-Reaktion beschrieben wird. Ein Phänomen, das so gut wie kaum erforscht ist und trotzdem schon seit Jahren in der Werbung genutzt wird, um Zuhörern ein gutes (und ja, auch “erotisches”) Gefühl zu geben.

Auf dieser Seite findest du alles was du zum Trend-Thema “ASMR” wissen musst!

ASMR Erotik & Hypnose - Die perfekte Kombination

Ja, auch eine schönes Flüstern kann bestimmte Reaktionen auslösen. Und Dank professioneller Hypnosetechniken können unsere ASMR-Hypnosen diese Reaktion sogar so intensiv werden, dass du nicht nur einen Kopforgasmus, sondern einen Ganzkörper-Orgasmus erlebst! Es kommt dann zu einer Automatischen, Sexuellen, Männlichen, Reaktion.

ASMR auf Erotische-Hypnose.com

Du willst einen “Kopforgasmus” der ganz besonderen Art erleben? Wie schon oben beschrieben, stehen die vier Buchstaben für das englische Autonomous Sensory Meridian Response und erzeugt in deinem Körper ein sehr intensives Gefühl des Fallens und Kribbelns, welches durch entsprechende Hypnosetechniken noch verstärkt wird.

ASMR und Erotik schaffen dabei die Verbindung einer sehr tiefen sinnlichen Entspannung mit dem Kribbeln in deinem Lustzentrum.

Deshalb sind unsere ASMR Hypnosen oft wirkungsvoller als herkömmliche Hypnosen. Diese werden mit speziellen Stereo-Mikrofonen in einem bestimmen Frequenzbereich (so genannte ASMR-Technik) aufgenommen und produziert. Dabei wird die “normale Stimme” durch ein Flüstern ersetzt und die entsprechenden “Flüster”-Frequenzen hervorgehoben und mittels Phasenverschiebung auf zwei Audiospuren verteilt.

Deshalb sollten ASMR-Aufnahmen nur mit Kopfhörern gehört werden um eine entsprechende  “Autonome sensorische Meridianreaktion” hervorrufen zu können (mehr dazu unten).

Diese, durch die Flüsterstimme, hervorgerufene Meridianreaktion schafft eine besondere Intimität und kann dich zum Orgasmus bringen, wenn du dich ganz darauf einlässt. Zuerst spürst du ein Kopfkribbeln oder Gänsehaut im Nacken oder an den Armen. Dieses sinnliche Kribbeln breitet sich dann über deinen ganzen Körper aus und du wirst sehr erregt und geil werden.

In Kombination mit Hypnose kannst du sogar ASMR Sex erleben, als wäre er vollkommen real. Es gibt keine Grenzen.

Erlebe was ASMR in deinem Kopf und deinem Geist auslösen kann! Unsere sexy Hypnotiseurinnen Lady Tara, Dark Freya, Dea Levina und Celeste beherrschen ihre Disziplin und versetzen dich in tiefe Trance.

Unsere ASMR-Hypnose Empfehlungen:

ASMR erobert die Musik

Auch in der Musik wird ASMR verwendet. Gerade unsere Hauskünstlerin Lady Tara nutzt ASMR nicht nur als akustisches Mittel, sondern auch als Inhaltliches um entsprechende Bilder im Kopf der Hörer zu schaffen. Anbei findest du den Videoclip auf YouTube inklusive Text, den du dir einfach mal durchlesen solltest um den Zusammenhang zu ASMR zu verdeutlichen.

Natürlich freuen wir uns auch, wenn du den Song „ASMR“ auch auf Spotify oder Apple_music streamst. Lass gerne deine Bewertung für den Song hier zurück ;-)

Für den ASMR-Effekt bitte mit Kopfhörern hören.

Lady Taras Song findest du auch auf folgenden Portalen

ASMR auf Apple-Music >>>

ASMR auf  YouTube Music >>>

ASMR auf Spotify >>>

"Die Bier, die so schön prickelt in meinem Bauchnabel!"

Der erste ASMR Werbespot der Welt

Vielleicht erinnerst du dich noch an die Schöfferhofer Weizen Werbung mit der französisch angehauchten Stimme und den berühmten Satz in der Überschrift?

Auch hier wurde ASMR  mehr oder weniger bewusst eingesetzt um ein erotisches “Kribbeln” im Zuschauer hervorzurufen. Denn der Stimme wurde extrem viel „Luft“ hinzugefügt, der Text mit möglichst vielen „S“ und „Sch”-Lauten geschrieben und somit der erste ASMR-Erotik Werbespot der Welt geschaffen. Ohne, dass das Phänomen “ASMR” überhaupt schon bekannt war. 

Auch hier wurden die Frequenzen der Stimme, gepaart mit einer „sexy“ Aussprache, benutzt – um wie beispielsweise bei der Kombination von ASMR und erotischer Hypnose – Bilder im Kopf des Hörers zu schaffen. Und das erfolgreich. Denn der hypnotische ASMR-Satz aus der Überschrift hat sich unweigerlich in unsere Köpfe gebrannt.

ASMR JOI (Jerk off Instructions)

Dass ASMR erotische Gefühle auslösen kann, ist sicher nichts an dem hier jemand noch Zweifeln würde. Viele Menschen nutzen ASMR sogar während der Selbstbefriedigung. Gerade bei sogenannten Wichsanleitungen – bei denen der Hörer es sich nach den Anweisungen der Sprecherin selbst macht – kann ASMR das eigene sinnliche Empfinden steigern. Das Schlagwort lautet „ASMR JOI“ und natürlich findest du auch bei uns geflüsterte ASMR Jerk Off Instructions um dein Erlebnis zu intensiveren.  Doch Vorsicht – das weiche Flüstern unsere Hypnose-Künsterinnen wird dafür Sorgen, dass dein Orgasmus noch nie geahnte Höhen erreichen wird.
ASMR Joi - Jerk Off Instructions zur gelästerten ASMR Stimme
Selbstbefriedigung & ASMR
Frequenzen bei einer ASMR Aufnahme
ASMR Frequenzgang in einem Equalizer

Was macht ASMR (akustisch) aus?

Was ASMR fehlt sind vor allem die Frequenzen, die für uns „klingen“ oder die Stimme ausmachen. Diese liegen i.d.R. zwischen 300 und 800 Hz. (Wobei der Grundton einer Frau beispielsweise bei ca. 150 Hz liegt und der von Kindern bei ca. 140 Hz) – alles darüber macht sozusagen den Klang aus. 

Gerade bei 500 Herz fehlen bei ASMR Aufnahmen die entsprechenden Frequenzen. Der verständliche Bereich liegt also zwischen 500 und 5000 Hz. Alles darüber sind vor allem „S“-Laute, die dann bei ca. 10 kHz noch dazu kommen. 

Unser neusten ASMR-Hypnosen im Shop: