Lade Inhalt... Die Ladezeit variiert je nach Verbindungsgeschwindigkeit.

Du wirst dein Sperma auflecken!

Nach dem Hören wird dich eine unglaubliche Geilheit durchfahren. Du wirst den Drang haben auf deine Knie zu gehen, auf den Boden zu wichsen und jeden Tropfen deines eigenen Spermas aufzulecken. Egal, ob dir dein Sperma schmeckt oder nicht! Wenn du danach hier schreibst wie es sich angefühlt hat und jeder lesen kann was du bist, wird ein unglaubliches Gefühl der Befriedigung dich durchdringen!

Auf deine Knie!

5.00

Auf deine Knie!

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)

Kurzbeschreibung:

Leck dein Sperma auf!

Du wirst auf deine Knie gehen, es dir selbst machen und dann alles auflecken. Egal wie du dich dabei fühlst – du wirst es danach hier jeden wissen lassen und dann erkennen was du bist: Ein Spermaschlucker!


Jetzt MP3 Downloaden und sofort anhören.

42:10 Minuten für nur €35,00 inkl. MwSt
Kein Risiko - Du kannst den Kauf jederzeit abbrechen.


  • Beschreibung

    Du wirst auf deine Knie gehen!

    Diese erotische Hypnose versetzt dich zuerst in eine tiefe Trance. Wenn du danach wieder aufwachst, wirst du den unweigerlichen Drang haben auf deine Knie zu gehen und es dir selbst zu machen. Solltest du ein Orgasmusverbot haben, so wird dieses einmalig ausgesetzt! Sobald du auf den Boden gekommen bist, wirst du gezwungen sein dein eigenes Sperma aufzulecken.

    Sobald du alles aufgeleckt hast, wirst du den Wunsch haben hier einen Bericht zu schreiben. Beim Abschicken des Berichts wird dich ein unbeschreibliches Gefühl der Dankbarkeit und der Befriedigung durchfahren – Denn du wirst wissen was du bist: Ein Spermaschlucker!

    Diese erotische Hypnose enthält die folgenden Suggestionen:

    • Sehr tiefe Trance – Möglicher Erinnerungsverlust an das Gesagte!
    • Nach dem Hören wirst du unglaublich geil werden und auf deine Knie sinken müssen
    • Extremer Drang auf den Boden zu kommen und alles danach aufzulecken
    • Extremer Orgasmus, wenn du danach auf den Boden kommst
    • Schreibst du im Anschluss einen Erfahrungsbericht, wird dich ein Gefühl der Dankbarkeit und des Glücks durchdringen
    • Eher geringer D/s Anteil
    • Enthält den Sklavenzeit Trigger
    • Nach deinem Bericht gibt es KEINE weiteren, bleibenden Suggetionen!
  • Bewertungen (3)

    Schreibe jetzt deine Bewertung

    5 von 5 Sternen!

    1 review

    Lass uns wissen was du denkst…

    Was andere sagen

    1. Stiefellecker

      5 out of 5 Dinner for One

      Vielen Herzlichen Dank Lady Tara für diese Intensive Hypnose. Es war ein sehr erniedrigendes Gefühl mein Sperma vom Boden auflecken zu müssen. Ich war gerne für euch Lady Tara ein Spermaschlucker.

      In Bewunderung

      (0) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

      • One person found this helpful
        Mike

        (verified owner)

        Ja, ich habe diese Hypnose gekauft, um mich bestimmen zu lassen. Hab also gewusst, worauf ich mich einlasse.
        Allerdings bin ich der typische: Vor dem-Abspritzen-find-ich-Sperma-auflecken-müssen-geil-aber-hinterher-find-ich-es-abtörnend-und-unnötig-Möchtegernsklave.
        Und überhaupt tut mir Abspritzen nicht gut, weil ich danach ungehorsam werde.
        Deshalb dachte ich: erstmal reinhören.
        Doch dann kam schon zu Beginn (und mehrmals gegen Schluss) dieses eine Wort „Sklavenzeit“. Und irgendwie merkte ich: Nix mit „mal reinhören“. Sondern: Du wirst tun müssen, was gesagt wird…

        Ich kam in eine recht tiefe Entspannung und Lady Tara hat genau die richtigen Worte benutzt, um meinen restlichen Widerstand zum Schmelzen zu bringen. Sehr angenehm!
        Trotzdem dachte ich noch beim Aufwachen: muss ja alles nicht unbedingt sein.

        Im nächsten Moment kniete ich schon vor dem Bett. (Dachte nur: hätte ich bloß noch vorher Staub gewischt! Warum hab ich mir nicht einen besseren Ort gewählt?)
        Ich begann sofort meinen Schwanz zu wichsen und kam schnell und heftig… Viel Sperma…
        „Nein, das lecke ich nicht auf. Das ist einfach eklig. Staubiger Fußboden! Kaltes, glibberiges Sperma…!! Ich nehm ein Taschentuch und wische es weg. Das nächste Mal dann auf blitzblank sauberem Boden… War doch nur ne gekaufte Hypnose… … „Sklavenzeit“… sie hatte „Sklavenzeit“ gesagt…“
        Es hilft nichts, ich muss das jetzt. Länger zu zögern, machts nicht besser.
        Habe nicht mehr weiter nachgedacht, sondern es einfach getan. Mich gebückt und es wie ein Hund vom Boden geleckt.
        Der Geschmack war nicht so schlimm wie befürchtet. Trotzdem war auch Ekel dabei und es hat mich mehrmals erschauert… Hab trotzdem alles weggeleckt!

        Danke, Herrin Tara, speziell auch für den Sklavenzeit-Trigger!

        Mike

        P.S.: Das wäre übrigens für mich eine große Hilfe bei der Auswahl der Hypnose-Files: zu wissen bei welchen der Sklavenzeit-Trigger verwendet wird. Bzw wenn einen „Sklavenzeit“-tag gäbe, wo die zusammenpassenden Files schnell gefunden werden könnten.

        (1) (0)

        Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

      • IJCTSI

        Danke Lady Tara :). Es hat sich sehr gut angefühlt deine Suggestionen auszuführen und mein Sperma aufzulecken.

        (0) (0)

        Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    ×

    Registrieren

    Don't have an account? Sign Up