Blackmailed II – Deine Erziehung beginnt!

Du gehörst jetzt ihr, deiner sexy Kollegin. Und wenn du ihr nicht aufs Wort gehorchst, dann wird sie dich dafür leiden lassen. Du wirst dich wohl überraschen lassen müssen, was sie heute mit dir vorhat. Erst Recht nachdem du ihr fast eine “Bitte” auf der Arbeit ausgeschlagen hättest. Diesen Fehler wirst du nicht zweimal machen! Denn sie hat sich in der Hand – und heute ihre Hand in dir!

Blackmailed 2

5.00

Blackmailed 2

5.00 out of 5 based on 2 customer ratings
(2 Kundenrezensionen)

Kurzbeschreibung:

Du wirst lernen nie wieder eine Bitte deiner neuen Herrin auszuschlagen. Denn sie hat dich vollkommen in ihrer Hand! Und deine Bestrafung hat es in sich!


Jetzt MP3 Downloaden und sofort anhören.

61:06 Minuten für nur 35,00 inkl. MwSt
Kein Risiko - Du kannst den Kauf jederzeit abbrechen.


  • Beschreibung

    Jetzt hat sie dich in der Hand! Oder besser… Ihre Hand in dir!

    Es ist gerade ein paar Tage her, dass sie für dich nur diese sexy Kollegin war, die du heimlich angehimmelt hast. So schön, so unschuldig. Einfach die perfekte Frau die keiner Fliege etwas zuleide tun kann.

    Doch du hast dich von ihr, in ihre Falle locken lassen und jetzt bist du ihr ausgeliefert. Sie hat dich in ihrer Hand – ohne einen Weg zurück. Die Filmaufnahmen die sie von dir hat würden dich zerstören und du bist ihr nun vollkommen ausgeliefert. Was du nicht wusstest. Dies war nur der Anfang!

    ACHTUNG: Bitte beachte, dass diese Hypnose sehr intensiv ist. Natürlich wird es niemals reales „Blackmailing“ geben – aber du kannst dir sicher sein, dass es sich mehr als real anfühlen wird. Höre diese Hypnose also nur, wenn du eine sehr intensive Form von Humilation und Blackmailing suchst. Nur für Fans von Teil eins oder der Dirty Bitch-Reihe

    Aber sind wir mal ehrlich, mein Spielzeug: Eine Wahl hast du nicht wirklich.

    Diese erotische Hypnose enthält die folgenden Suggestionen:

    • Du wirst gezwungen einen Keuschheitsgürtel anzulegen (Vor laufender Kamera)
    • Intensives Fisting durch deine Herrin
    • Vielleicht hast du einen Orgasmus – Vielleicht auch nicht. Lass dich überraschen.
    • Extreme Erniedrigung (Humiliation) und Blackmailing – Fantasie
    • Teil 1 von Blackmailing ist KEINE Voraussetzung, wird aber dringend empfohlen!
    • Es kann sein, dass du danach für ein paar Tage nicht kommen wirst.
    • “Überraschungs-Suggestion”
    • Verwendet u.a. den “Mein Spielzeug” und “Tiefer” – Trigger!

    Wichtig: Bei dieser erotischen Hypnose handelt es sich um eine reine „Fantasie“. Du wirst also kein reales Blackmailing erleben – es wird sich aber so anfühlen! Und auch nach dem Hören wird dieses Gefühl bleiben. Und dann tust du was auch immer deine Herrin von dir verlangt!

  • Bewertungen (4)
  • Bewertungen (4)

    Bewerte deine Hypnose!

    5 von 5 Sternen

    2 Bewertungen

    Sag uns, was Du denkst...

    Was andere sagen:

    1. michvoss11

      Danke für dieses intensive Erlebnis!

      michvoss11 (Verifizierter Besitzer)

      Liebe Lady Tara, heute ist der letzte Tag meines 7-tägigen Orgasmusverbots, und ich muss sagen, dass es eine verdammt harte Woche war (und ist) ;-). Es ist aber eine große Freude, alle Ihre Befehle über mich ergehen zu lassen. Ich bin unendlich dankbar dafür, Sie gefunden zu haben.

      (0) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    2. Drohne XS737-010619

      Es gibt kein zurück mehr…

      Drohne XS737-010619 (Verifizierter Besitzer)

      …in mein altes Leben, das hat mir meine Herrin unmissverständlich klar gemacht. Ich habe jeden Ihrer Befehle sofort auszuführen, denn sonst werden die peinlichen Filme von mir an jeden meiner Handy-Kontakte weiter geleitet.
      Ich bin meiner Herrin verfallen. Sie hat mich in der Hand, vollständig. Ich darf eine Woche keinen Orgasmus haben. Und heute ist Freitag. Dieses wird eine sehr schwere Woche werden. Es hat mich sofort nach dem ich das Verbot vernommen habe, absolut geil gemacht. Denn ich finde es erregend, demütigend und erniedrigend wenn die Herren mir Aufgaben und Verbote ausspricht. Und noch geiler wurde ich dabei, mich nicht anfassen zu dürfen. Denn dann ich hätte vielleicht bis zum Orgasmus gewichst. Die Nacht war unendlich schlaflos. Der Samstag fing nach dem aufwachen so an, wie der Freitag aufgehört hat. Ich war so geil erregt und durfte doch nicht…. Es war schwer sich abzulenken. Ich hatte Angst abends schlafen zu gehen, da ich immer noch in Gedanken bei und in der Hypnose war, die so erniedrigend und demütigend ist. Sonntags habe ich etwas Ruhe finden können, denn es gab viel Besuch was mich abgelenkt hat. Am Montag beim Duschen habe ich mich ganz doll konzentrieren müssen um nicht mit dem wichsen anzufangen, mein Schwanz war groß und steif. Nur mir kaltem Wasser ist es mir gelungen meinen Schwanz wieder klein zubekommen. Den Tag über habe ich immer wieder daran gedacht auf die Toilette zu gehen und mir einen runterzuholen. Der Dienstag ist ein Tag für die Tonne gewesen. Ich habe keine Zeit gehabt mir Gedanken über einen Orgasmus zu machen. Mittwochs habe ich nur ein einziges Mal daran denken können, nämlich von Morgens bis Abends. Es war fast nicht auszuhalten. Die Geilheit war schier allgegenwärtig. Jede freie Minuten kreisten meine Gedanken an das Verbot nicht zum Orgasmus kommen zu dürfen. Ich war am Abend nur noch ein geiles, gedemütigtes Häufchen Elend. Der Donnerstag lies mich unentwegt an meine Herrin denken. Was würde Sie noch alles von mir verlangen? Ich kann keinen klaren Gedanken mehr fassen, alles dreht sich jetzt nur noch darum endlich „kommen zu dürfen“. Freitag, der Tag an dem ich endlich wieder wichsen und spritzen darf. Ich kniee mich vor dem Spiegel bin nackt und fasse meinen Schwanz an. Der ist augenblicklich in meiner Hand groß und hart geworden, ich denke an Lady Tara wie unglaublich schön Sie ist und fange an zu wichsen. Mein Puls schlägt schneller, in meinem Kopf dreht sich alles vor Geilheit. Oh nein, es kommt schon hoch… keine 2 Minuten hat es gedauert und ich spritze alles auf dem Boden. Ich sehne mich danach alles von den Fliesen wieder aufzulecken, kann es kaum erwarten mein warmes Sperma auf meiner Zunge zu spüren und alles zu schlucken. Ich bin immer noch geil fühle mich beim auflecken gedemütigt, erniedrigt und dennoch unendlich Stolz, für meine Herrin 1 Woche ohne wichsen und spritzen durchgelten zu haben. Danke Herrin, ich gehöre Ihnen

      (0) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    3. Michael

      Frage

      Michael

      Hallo liebe Lady Tara,

      die Hypnose hört sich wundervoll an. Enthält sie Bi- oder Feminisierungsanteile? Ich liebe alles so, wie es beschrieben wurde, nur habe ich ein wenig “Angst”, dass es wie bei vielen anderen Reihen eben dazu kommt, dass Steigerung = Feminisierung bedeutet.

      Gleichzeitig möchte ich den Zeitpunkt nutzen, mir zu wünschen, dass es mal etwas extremes gibt, was “nur” Erniedrigung, Dirty Games und Strapon Spiele enthält. Also einfach eine Steigerung von beispielsweise “Hypnose Domina”

      Liebe Grüße,

      ein langjähriger und treuer Sklave

      (0) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

      • Lady Tara

        Lady Tara

        Hallo und Danke für deine Frage. In diesem Teil kommt es “leicht” vor – ob ich Feminisierung noch in weiteren Teilen einbaue, kann ich dir aktuell nicht sagen, aber die Wahrscheinlichkeit dazu besteht schon. Allerdings ist die Serie dazu ausgelegt, dass man es nach aussen nicht sieht und auch nicht dass du dich als Frau fühlst. Du wirst also immer “Mann” bleiben und dich als solcher fühlen. (Wobei “Mann” vielleicht auch nicht gerade das richtige Wort ist 😉 )

        Deine Lady Tara

        (0) (0)

        Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    ×

    Registrieren

    Your personal data will be used to support your experience throughout this website, to manage access to your account, and for other purposes described in our Datenschutzerklärung.

    Continue as a Guest

    Don't have an account? Sign Up