Vampirismus – “Die schwarze Sonne”

Jeder braucht etwas zu essen. Bei manchen ist die Auswahl der Speisen einfach etwas exotischer als bei anderen. Doch dass du mal auf dem Speiseplan landen wirst, damit hättest du nicht gerechnet. Von den Dorfbewohnern als Opfer den Herren des Schlosses in dieser gottverlassenen Wildnis dargereicht, hast du keine andere Wahl als sich ihnen hinzugeben. Am Ende wirst du als einer von ihnen wiedergeboren!

Die schwarze Sonne

Kurzbeschreibung:

Diese Vampirin ist unersättlich! Bist du bereit dich ihrer Leidenschaft hinzugeben und von ihr selbst zu einem Wesen der Nacht gemacht zu werden.

Jetzt MP3 Downloaden und sofort anhören.

44:34 Minuten für nur 35,00 inkl. MwSt
Kein Risiko - Du kannst den Kauf jederzeit abbrechen.


Ein Biss der Vampirin und du gehörst ihr!

Ein gigantisches Schloss liegt vor dir. Seine Unheimliche Aura zieht dich in ihren Bann. Als du es betrittst findest du eine Frau von übernatürlicher Schönheit in einer Wanne voller Blut vor die sich unter dem Fresko einer schwarzen Sonne rekelt. Was du noch nicht weißt ist dass sie dich trotz deiner Bemühungen unbemerkt zu bleiben längst entdeckt hat. Bald schon hat sie Kontrolle über deine Körper und deinen Geist und wird diesen in Leidenschaft absorbieren! Ehe sie sich an dir nährt und ihren Durst stillt, wird sie dich noch zu ihrem Spaß benutzten. Am Ende wirst du ebenfalls in ein Wesen der Nacht, ein Vampir verwandelt werden. Diese Verwandlung wird sogar noch nach der Hypnose anhalten.

Diese erotische Hypnose enthält die folgenden Suggestionen:

  • Du kannst die Vampirin in ihrem reich verszierten Bad beobachten
  • Sie badet in Blut, und wird es vor deinen Augen trinken.
  • Du wirst sie für ihre Befriedigung lecken müssen
  • Wie eine Venusfalle wird sie dich in ihren Bann ziehen!
  • Du wirst von ihr gebissen und verwandelt
  • Ihre Präsenz wird in deinem Kopf bleiben und du wirst für einen Tag ein Vampir bleiben

Diese Hypnosen könnten dir auch gefallen:

Bewerte deine Hypnose!

Sag uns, was Du denkst...

Was andere sagen:

There are no contributions yet.

×

Anmelden

Continue as a Guest