The Slave Center – Das Haus der Sklaven*

Willkommen im “Slave Center”, dem Ort, an dem du sein kannst, was du immer sein wolltest: der brave demütige Sklave* einer Herrin. Begib dich in dieser erotischen Hypnose in das Haus der Sklaven, wo du deiner Herrin artig dienen und als Spielzeug zur Verfügung stehen wirst. Ertrage für deine Herrin ganz stolz den Schmerz, während du auf der Penis-Streckbank liegst und genieße absolutes Ausgeliefertsein.

The Slave Center

(1 Kundenbewertung)
Kurzbeschreibung:

Trete ein in das Slave Center, wo du deiner geilen Herrin brav dienen wirst. Erlebe den heißen Schmerz auf der Penis-Streckbank und genieße totale Geilheit.

Jetzt MP3 Downloaden und sofort anhören.

50:46 Minuten für nur 35,00 inkl. MwSt
Kein Risiko - Du kannst den Kauf jederzeit abbrechen.


Willkommen im Slave Center!

In dieser erotischen Hypnose führt dich Tammy in das Slave Center. Nach einer herrlich entspannenden Einleitung wirst du in einer Großstadt zunächst entlang der Straße schlendern und begibst dich dann in ein moderndes Gebäude, das “Slave Center“. Dort haben nur Sklaven* Zutritt und deine Herrin erwartet dich dort bereits.

Nachdem du in das Slave Center eingetreten bist und deine Alltagskleidung gegen deine Sklaven-Kleidungsstücke eingetauscht hast, begibst du dich voller Vorfreude und Geilheit ins Zimmer von Herrin Daja.
Sie erwartet dich dort bereits in einem engen knallroten Lederjumpsuit und hohen sexy Stiefeln. Tiefe Demut überkommt dich bei ihrem Anblick. Dort darfst du zunächst ihre Stiefel lecken. Hoffentlich führst du diesen Befehl auch gut aus – oder muss die Peitsche nachhelfen?

Dieses Mal hat Herrin Daja etwas besonderes mit dir vor. Du darfst dich auf einen Tisch legen und sie stellt dir ihre Penis-Streckbank vor. Dein Penis und deine Eier werden mit zwei Ringen fixiert und dann wird dein Penis gestreckt!

Erlebe und genieße diesen süßen Schmerz, bis dein Penis endlich auf eine ordentliche Länge gestreckt wird, so lang wie du ihn noch nie hattest. Totale Geilheit und Erregung überkommen dich. Aber wirst du es brav ertragen können, und dir eine geile Belohnung verdienen?

Diese Hypnose enthält keine posthypnotischen Befehle. Jedoch besitzt die Hypnose ein offenes Ende ohne Ausleitung. Dies erlaubt es, das intensive geile Erlebnis am Ende der Sitzung individuell lange weiter genießen zu können. Keine Sorge, die Hypnose löst sich entweder von selbst auf oder geht in normalen Schlaf über. Daher sollte die Hypnose vor dem Einschlafen angehört werden.

Diese Hypnose ist für abenteuerlustige und devote Herren geeignet.

Diese erotische Hypnose beinhaltet folgende Suggestionen:

  • Du wirst das Gefühl bekommen, ein akkreditierter Sklave im Slave Center zu sein
  • Intensives Erleben der Devotheit und Demut gegenüber Herrin Daja
  • Totale Geilheit während des Spielens mit deiner Herrin
  • Die Hypnose enthält keine Ausleitung
  • Am Ende der Hypnose wirst du etwas geiles erleben und dieses Erlebnis wirst du solange genießen können, wie du möchtest
  • Die Hypnose wird sich von selbst auflösen

 

* Das Wort “Sklave” dient hier lediglich künstlerischen Zwecken und bezieht sich auf das freiwillige “Spiel” innerhalb von BDSM Beziehungen. Erotische-Hypnose.com und alle seine Hypnotiseure distanzieren sich ausdrücklich von jeder Form der realen Versklavung und wir lehnen diese zutiefst ab!

Diese Hypnosen könnten dir auch gefallen:

Share your thoughts!

4 out of 5 stars

1 review

Let us know what you think...

What others are saying

  1. Die Richtung stimmt....

    (Verifizierter Besitzer)

    Die Richtung passt, aber einge Wünsche, möchte nicht Kritik sagen, hätte ich….

    Welche Herrin verteilt nur eins, zwei Schläge?
    Schon die Vorstellung sollte schmerzen, das ganze begleitet mit entsprechender Akustik.
    Mein Hintern ist jetzt noch gezeichnet von den letzten (realen) 150 Hieben mit einer Peitsche und anschließenden 30 mit der Bullenpeitsche (Fotos kann ich Ihnen zeigen).
    Ich stelle gerne meinen Körper zur Verfügung für eine Aufnahme 🙂

    Ich würde mir ein File wünschen, in welchem noch mehr Handlungen beschrieben werden.
    Stelle ich mir meinen letzten Studio- Besuch vor, fällt mir nur durch die Einrichtung und die “Spielsachen” so viel ein, was in einem File verwendet werden könnte.

    Bitte mehr Produktionen in diese Richtung, bitte umfangreicher und intensiver.

    Vielen Dank und devote Grüße.
    Sub Steffen

    Upvote if this was helpful (0) Downvote if this was not helpful (0) Flag for removal

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

×

Anmelden

Continue as a Guest