Spanked – Die Gerte deiner Traumfrau

Wenn du schon lange Spanking Fantasien hast, so wird diese erotische Hypnose diese wahr werden lassen. Deine Traumfrau wird dich fesseln, fixieren und dir dann zeigen, dass du nur ihr Spielzeug bist und sie eine Domina! Du wirst ihre Gerte auf deinem Hintern spüren, solange bis du bei jedem Gertenschlag kommst und dich eine Mischung aus Extase und süßem Schmerz durchdringt.

Evil Version: Und hörst du danach jemanden schnippen – dann spürst du ihre Gerte auf deinem Hintern!

Spanked – Evil Version

5.00

Spanked – Evil Version

5.00 out of 5 based on 3 customer ratings
(3 Kundenrezensionen)

Kurzbeschreibung:

Deine Herrin wird dir zeigen, dass du nur ein Sklaven-Spielzeug bist: Sie wird dich mit ihrer Gerte kommen lassen. Und wenn du bettelst, dass sie aufhört – lässt sie dich nur noch mehr damit kommen!

Evil Version: Hörst du danach jemand Schnippen, spürst du ihre Gerte!


Jetzt MP3 Downloaden und sofort anhören.

63:45 Minuten für nur 35,00 inkl. MwSt
Kein Risiko - Du kannst den Kauf jederzeit abbrechen.


  • Beschreibung

    Spanked – Der Gertenschlag (“böse” Version)

    Du magst es, wenn du das Leder einer Gerte auf deinem Hintern spürst? Wenn eine Domina dir mit ihrer Gerte zeigt, dass du nur ein Spielzeug für sie bist.

    Du wirst während dem Hören deine Traumfrau treffen und sie möchte gerne eine ganz bestimmte Fantasie mit dir ausleben. Dies will sie jedoch in ihrem „Spielzimmer“ tun.

    Du solltest aber ein paar Dinge vorab über deine Traumfrau wissen. Sie hat eine sehr böse Seite, die sie bisher vor dir verborgen hat. Eine dominante Seite. Man könnte fast sagen, dass sie es liebt Männer „leiden“ zu lassen. Und sie kann absolut zielsicher mit ihrer Gerte umgehen und wird dich ausgiebig mit dieser bearbeiten! Bis du kommst!

    Und wenn du darum bettelst, dass sie endlich aufhört, wird sie dich nur noch mehr mit ihrer Gerte kommen lassen. Jeder Schlag wird dich in vollkommene Extase versetzen – dir einen MINDFUCK verpassen, von dem du noch lange zehren kannst.

    EVIL VERSION:
    Und wenn sie mit dir fertig ist, wirst du in Zukunft, immer wenn du jemanden mit den Fingern schnippen hörst, den Schlag ihrer Gerte auf deinem Hintern spüren. Es wird dich, wie ein Peitschenschlag aus Geilheit, durchzucken. Eine Mischung aus Schmerz und intensiver Geilheit, die dich sofort und augenblicklich in in einen Zustand der vollkommen Extase versetzen wird. Natürlich nur, wenn du dabei vollkommen sicher bist und du oder deine Reputation nicht in Gefahr geraten würden.

    Diese erotische Hypnose enthält die folgenden Suggestionen:

    • Du wirst von deiner Traumfrau zum Sklaven gemacht
    • Tragen eines Metallhalsbandes und Hand- und Fußfesseln
    • Du wirst in ihrem “Spielzimmer” (Dominastudio) angekettet und fixiert
    • Handjob durch deine Traumfrau / Herrin
    • leicher D/s Anteil – du wirst von ihr als Sklavenspielzeug behandelt
    • intensives Auspeitschen mit der Gerte
    • hypnotischer Orgasmus durch das Auspeitschen (Achtung: Jeder Schlag mit der Gerte löst eine Mischung aus Schmerz und Geilheit aus!)
    • EVIL VERSION: Hörst du danach jemanden schnippen, spürst du sofort ihre Gerte auf deinem Hintern und wirst in einen Zustand der Extase versetzt
    • Sicherheitsnetz Evil Version: Dies wird jedoch nur ausgelöst, wenn du in einer sicheren Umgebung bist!

     

    Du willst diese Hypnose ohne bleibende Suggestion? Dann bestelle dir hier die “NICE VERSION!”

  • Bewertungen (3)
  • Bewertungen (3)

    Bewerte deine Hypnose!

    5 von 5 Sternen

    3 Bewertungen

    Sag uns, was Du denkst...

    Was andere sagen:

    1. Andreas Gieseker

      Bewertet mit 5 von 5

      Andreas Gieseker (Verifizierter Besitzer)

      Mir hat diese Hypnose sehr gefallen. Meiner Traumfrau wie in diesem Szenario zu begegnen war absolut aufregend. Besonders schön fand ich den einen Kuss meiner Traumfrau, ich mag es sehr, wenn Hypnosen ein wenig “berührbare Dominanz” enthalten. Es würde mir sehr gefallen, in einer anderen Hypnose von meiner Herrin Lady Tara oder meiner Traumfrau für kurze Zeit gestreichelt zu werden oder auf ihrem Schoß liegen zu dürfen. Das Schnippen mit den Fingern war wirklich sehr intensiv, das hatte ich so nicht erwartet. Ein sehr aufregendes und erotisches Erlebnis, mein Hintern tut immer noch weh. Aber das war nur die gerechte Strafe dafür, dass ich den Fußboden meiner Traumfrau besudelt habe. Ich finde es auch gut, wenn Hypnosen auch Überraschungen bieten, aber das war hier ja auch so, das Szenario war ja so vorher gar nicht bekannt.

      (0) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    2. One person found this helpful
      radiosport

      Bewertet mit 5 von 5
      Danke Lady Tara - Bitte mehr Hypnosen dieser Art.

      radiosport (Verifizierter Besitzer)

      Leider scheine ich nicht zu den Glücklichen zu gehören, bei welchen Hypnosen funktionieren.
      Diese sind zwar sehr anregend, zu weil erregend und entspannend, aber der gewünschte Erfolg, wie das setzen eines Triggers, bleibt leider aus.

      Dennoch, Lady Tara”s Hypnosen / Audiofiles haben für mich bereits einen gewissen Suchtfaktor hervorgerufen.

      Ich wünsche mir viel mehr von dieser Sorte von Hypnosen, mehr von der Dominaten Gangart.

      Ferner sollte es eine spezielle Rubrik von D/s – Hypnosen geben, mit entsprechenden “Überraschungseffekten”.
      Es ist gut gemeint, dass Lady Tara angibt was einem in den Hypnosen erwartet, aber wäre es nicht ausreichend, wenn einfach nur zuvor bekannt ist, um welche Art es sich handelt, aber nicht die Details?

      Ist es nicht reizvoller nicht zu wissen was passiert?
      Nicht zu wissen, was auf einem direkt zukommt, wäre auch realistischer.
      Eine reale Herrin lebt auch nicht nach Drehbuch!
      Wünscht sich ein Sklave / Sub nicht die Führung durch die Herrin?

      Seit wann darf ein Sklave / Sub selbst wählen?
      “Ich hätte jetzt gerne eine Session mit / ohne Orgasmus und mit / ohne Schmerzen, wäre dabei gerne fixiert / nicht fixiert…” – Wie weltfremd ist das bitte?

      Die Herrin befiehlt, der Sklave gehorcht!
      So einfach ist das, So sollten auch die Hypnosen aufgebaut sein.

      “Schnupper- Hypnosen”, ja bitte, aber auch die “anderen”.

      Vielen Dank werte Lady Tara
      Ein Spielzeug von vielen

      (0) (1)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    3. One person found this helpful
      holgniem

      Bewertet mit 5 von 5
      Bauch nass, Po brennt ;-)

      holgniem (Verifizierter Besitzer)

      Liebe Lady Tara, vielen Dank.

      Jeder Zweifel in mir ist nun absolut ausgeräumt.
      Es funktioniert genau so, wie von Euch beschrieben – und ich war zuvor mehr als skeptisch!
      Schläge waren nicht mein Fetisch – jetzt könnte das auch im realen Leben anders sein.
      Und ich habe zuvor sehr mit mir gerungen diese Hypnose überhaupt zu erstehen! Eben weil es nicht mein Ziel war Schmerzen zu empfinden.
      Nun bin ich davon überzeugt, das dies der richtige Weg ist, um ein guter Sklave zu werden.
      Es gibt nur noch ein weiter für mich, jedoch kein zurück.
      Die Kontrolle habt Ihr! Nur Ihr! Ich sage das mit großer Demut und Respekt vor diesem Können.

      Danke für diese Hilfe.

      Liebe Grüße
      Holger

      (1) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    ×

    Registrieren

    Continue as a Guest

    Don't have an account? Sign Up