“Tease and Denial” – Gefangen in deiner Lust

Dir gefällt der Gedanke von einer Frau bis an den Rand des Wahnsinns erregt zu werden, nur um dann einfach diesen einen letzten Schritt nicht gehen zu dürfen?

Ich werde dich in dieser erotischen Hypnose zuerst in mein hypnotisches Spinnennetz einspinnen, um dich dann so stark zu erregen, dass du nicht mehr klar denken kannst. Du wirst jedoch einfach keinen Orgasmus haben können. So sehr du es auch versuchst, du kannst bis zum nächsten Morgen nicht mehr kommen. Ideal für Fans meines MP3 “Sklavenzeit“!

Tease and Denial

(11 Kundenrezensionen)
Kurzbeschreibung:

Du bist so geil und du würdest so gerne kommen, das ist doch so, oder? Wie wundervoll es doch wäre endlich abzuspritzen – doch es wird dir vor dem nächsten Morgen einfach nicht gelingen! Bist du bereit für diese “Tease & Denial” Session?

Jetzt MP3 Downloaden und sofort anhören.

41:05 Minuten für nur 30,00 inkl. MwSt
Kein Risiko - Du kannst den Kauf jederzeit abbrechen.


“Tease and Denial” – Zuerst spinne ich dich mit meinen Worten ein, dann mache ich dich geil und dann sage ich “NEIN!”

Manche Frauen sind wie Spinnen: Sie wickeln dich in ihr erotisches Netz aus Worten ein, ohne dass du es überhaupt bemerkst – und wenn sie dich dann haben, gibt es kein Zurück!

In dieser erotischen Hypnose werde ich dich in einen Kokon aus Geilheit, Lust und Leidenschaft wickeln und wenn du dann kurz davor bist sexuell zu explodieren, dann lasse ich es einfach nicht zu.

Du wirst leiden, mein Spielzeug! Du wirst darum betteln, kommen zu dürfen. Doch vor dem nächsten Morgen, wird es dir einfach nicht möglich sein, den erlösenden Orgasmus zu erleben.

 

Diese erotische Hypnose enthält folgende Suggestionen:

  • Einwickeln in meinen hypnotischen Kokon
  • Starke Erregung bis hin zum Mindfuck
  • Verschiedene Trigger aus anderen erotischen Hypnosen, um deine Geilheit zu stärken
  • Unfähigkeit, bis zum nächsten Morgen zu kommen bzw. einen Orgasmus zu haben
  • Extreme Sehnsucht endlich kommen zu dürfen.
  • Je mehr du versuchst zu kommen, desto weniger wird es gelingen
  • Ideal auch für Singles

Bewerte deine Hypnose!

4.92 von 5 Sternen

11 Bewertungen

Sag uns, was Du denkst...

Was andere sagen:

  1. Magie, aber ...

    (Verifizierter Besitzer)

    Also ich hab heute Nacht die Spinnerei besucht, bzw. die Hypnose angehört. Vorsicht gleich ein Spoiler vorneweg: Die Stelle, an der man Lady Taras Lippen an seinem Penis fühlt hat sich – ich kann es nicht anders beschreiben – wie echte Magie angefühlt. Etwas, das man im Leben nur sehr selten so erlebt. Daher eine akzeptable Erfahrung, auch wenn mich die übrige Wortwahl mehrheitlich nicht überzeug hat. Irgendwie konnten mich die Fäden nicht ganz einfangen, zu wenig erotisch dieses einspinnen, einsaugen, aussagen, wie auch immer, vielleicht war ich heute auch einfach nicht in der Verfassung um abzuschalten, was man auch daran sieht, dass die Suggestion null Wirkung zeigte oder ich war schon zu geil. Bevor ich die Hypnose startete, hab ich zwei erotische Kurzgeschichten für einen Wettbewerb geschrieben mit zusammen gerechnet knapp 5.000 Wörtern. Dementsprechend war schon vorher ziemlich viel Zunder im Fass. Als die Hpynose zu Ende war und ich Hand anlegen sollte, bin ich sofort gekommen und das in beatlicher Menge, allerdings hat es sich nicht sooo gut angefühlt, eher wie ein bloßes auslaufen (in anderen Hypnosen wird von auslaufen wie Wasser gesprochen, aber die habe ich nicht gekauft, schließlich hänge ich meist am Glücksgefühl, auch wenn ich mir selbst schon den ein oder anderen ruinieren Orgasmus gegönnt habe). Vielleicht hat mein Unterbewusstsein den Erguss nicht gut geheißen und die Glücksgefühle daher gehemmt, anders kann ich es mir nicht erklären. Ich kann mich also eigentlich nicht beklagen 😉 Suggestion verfehlt, Samen versprizt, aber doch irgendwie kein Vergnügen gehabt. Läuft. Danach hab ich mir eine der Kurzgeschichten nochmal durchgelesen und anschließend abermals Hand an gelegt. Bin fast sofort wieder gekommen, diesmal hat es sich etwas besser und härter angefühlt, aber ich hatte wieder den Eindruck, dass mein Unterbewusstsein damit nicht vollends einverstanden ist. Vielleicht sollte ich – oh, gerade läuft wiedermal eine Spinne über meinen Schreibtisch, aber nicht die selbe, die gestern über mich gekrabelt ist – zurück zum Text – mal nachforschen, wer oder was dort unten eigentlich das Sagen hat. Wie wäre es wenn Lady Tara solche Hypnosen erstellt? Dem Unterbewusstsein auf der Spur. Es schwingt ja eigentlich in jeder Hypnose ein wenig mit, dass das Unterbewusstein Dinge gutheißt, verbietet oder fordert, bei denen das Oberbewusstsein sich anders verhält. Könnte man nicht irgendwie eine Sitzung mit dem Unterbewusstsein abhalten? Lady Tara bringt einen in Hypnose und in den sicheren Raum, sagt sobald sie hinaus geht, würde das Unterbewusstsein in weiblicher Gestalt durch die andere Tür eintreten und verlässt selbst den Raum durch die Hintertür – entlässt einen also ohne Aufwachbefehl in ein Gespräch mit sich selbst. Nur mal so als Vorschlag. Den zweiten Erguss würde ich übrigens eher meinem außerordentlichem Schreibstil – jetzt läuft die Spinne schon wieder über mein Bett – und meiner latenten und notrischen Dauergeilheit zuschreiben als der Hypnose. Vier Sterne sollten dennoch passen, unter anderen Bedingungen oder bei einem anderen Menschen ist sie sicher eine Wucht. Wer geht schließlich an einem Dienstag um 7 Uhr morgens zu Bett?

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  2. Schöne Überraschung

    Vor einiger Zeit habe ich das File Tease und Denial erworben und einige Male gehört. Jedoch ohne Erfolg. Die Vorstellung keusch zu sein, bis zum nächsten morgen richtig geil zu sein und nicht spritzen zu können, fand ich richtig gut. Da es nicht funktioniert hat, nutzte ich es Seit dem nur so hin und wieder als erotisches Hörbuch, wie auch heute. Ich hatte über eine Woche keinen Orgasmus und freute mich darauf es mir heute nach der Arbeit besorgen zu können. Mit Hörbuch dachte ich mir macht das ganze noch mehr Spaß und hörte das o.g. File. Wie sonst auch fing ich danach an zu wichsen. Mit einem Unterschied. Kurz vor dem Höhepunkt lies ich reflexhaft los und konnte nicht mehr weitermachen. Egal wie oft ich es in den letzten Stunden probiert habe….es geht nicht mehr! Die angestaute Geilheit der letzten Woche in Kombination mit T&D lässt meine Hoden gerade fast platzen. Die Wirkung traf mich völlig unvorbereitet und Ich bete schon jetzt, dass die versprochene Erlösung morgen früh auch wirklich eintritt!

    Nach dem die ersten Male nicht geklappt haben, hätte es nie für möglich gehalten, dass es doch noch funktioniert. Doch jetzt ist es zu spät. Jetzt muss ich es mindestens bis morgen früh mit der Geilheit, den wirklich vollen Hoden und der Unfähigkeit einen Orgasmus haben zu können, aushalten.

    Ich bedanke mich für die tolle Überraschung und werd es bestimmt bald wiederholen.

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  3. (Verifizierter Besitzer)

    Wie so viele Hypnosen, ist auch diese wieder hervorragend ausgearbeitet und verpflanzt sich tief in das Unterbewusstsein.

    Doch warum meine Titelwahl für diese Bewertung?
    Nun ja, ich war gestern Abend so unglaublich geil und konnte mir, trotz etlicher Versuche und Pornos einfach keine Befriedigung verschaffen (wahrscheinlich eine Wirkung anderer gehörter Hypnosen).
    Dann entschied ich mich dazu, mich in die äusserst begabten Hände von Lady Tara zu begeben und so endlich zu meiner Erlösung zu kommen. Also kurz vorbereitet und den Player im Shuffle gestartet, um mich zusätzlich noch überraschen zu lassen, wie sie denn ihren Job erledigen möchte.
    Doch das war die schlechte Entscheidung. Denn Lady Tara macht nichts, was ein Sklave möchte, Sie zeigt einem Sklaven wo er wirklich hingehört und so auch mir.
    Nach der Hypnose war alles noch viel schlimmer, als vor der Hypnose. Jetzt konnte ich mich bearbeiten wie ich auch wollte, selbst die besten Pornos und Gedanken brachten keine Erlösung mehr. Bei jedem Ausatmen sank die Erregung ein Stück und beim Einatmen stieg sie wieder, aber leider nicht hoch genug um auch nur in die Nähe eines Orgasmus zu kommen. Fuck!!!
    Erschöpft und geil ging ich ins Bett und bekam heute früh endlich die erhoffte, aber auch heftige Erlösung.
    Danke Lady Tara, dass Sie mir wieder einmal aufgezeigt haben, dass die “Sklavenzeit” nicht zum Spaß so heißt.
    Ihr ergebener Sklave summsumm

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  4. Training um die Keuscheit für meine HERRIN ertragen zu können

    (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe die MP3 ´Tease and Denial´ gewählt, da ich ja in meiner Freizeit einen KG, Nylons und einen Plug trage. Da Sie es wünschen die Wirkung meiner Keuschheit zu verstärken, war dies wohl die richtige Wahl. Geilheit überall und ständig steigend .

    Wenn hier eine HERRIN greifbar wäre würde ich sofort um einen Termin ersuchen.
    Was natürlich nicht geht, ich muss keusch sein…

    Allein wenn ich mit den Nylons herumlaufe wird diese Geilheit mit jeden Schritt immer intensiver. Dies kommt jetzt noch oben drauf. Auch durch anderen MP3s die ich bisher hören durfte, ist hier der Anal Plug sehr hilfreich für das Ersinnen von Lady Tara.
    Erstens verstärkt er auch die Geilheit, zweitens ist das mein Trigger zur bedingungslosen Gehorsamkeit die Wünsche/Befehle zu erfüllen.

    Wenn ich heute Abend den KG zu Reinigung abnehme wird sicher Ihre Hypnose helfen, selbst wenn ich am Schwanz herumspiele, das ich bis morgen weiterhin Keusch bleibe.

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  5. Diese Hypnose ist der Wahnsinn! Geil!

    (Verifizierter Besitzer)

    Während eines Orgasmusverbots wurde mir aufgetragen, diese Hypnose zu hören. Das Hören war wie immer ein Vergnügen. Diese erotische Stimme ist ja schon Kopfkino pur. Schnell war ich in Trance und hab die Zeit genossen.
    Die Stunden nach der Hypnose vergingen dagegen wie in Zeitlupe!
    So erregt, so voller Lust. SKLAVENZEIT! hat sofort eingeschlagen. Kein Entrinnen.
    Es nahm gefühlt kein Ende. Ich konnte nicht mehr klar denken.
    Egal was ich tat, der Höhepunkt blieb aus. Und das bis spät in die Nacht. Mit diesen Gedanken Schlaf zu finden war so gut wie unmöglich. Folter Pur könnte man sagen. Aber geil.
    Jetzt im Nachhinein sehe ich diese Hypnose als eine mit den schönsten Suggestionen.

    Vielen dank, Lady Tara, für dieses schöne Erlebnis.

    Deine Sklavendrohne Markus

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  6. eine ganz besondere Hypnose

    Hallo meine Lady Tara,
    ich höre die Hypnose wie alle anderen immer wieder sehr gerne – es ist so ein unglaublich schönes Gefühl, wenn Du sagst NEIN, Du wirst keinen Orgasmus haben 🙂 Allerdings wenn man wie ich Gefangen 2 angehört hat, ist man dann auch so gemein Geil, dass man sich wünscht Du würdest diese Situation ein wenig ausnützen können. Allerdings wenn man wie zb. in Gefangen 2 Deine extrem süßen Gemeinheiten kennt (alleine der Schluss ist da so faszinierend), würde man sich wünschen, Du hättest in Tease an Denial dann für den nächsten Tag dann bestimmt, dass man bevor man sich dann erleichtern könnte, nochmal das Tease an Denial anhören wird, also es damit um weitere 24 Stunden verlängert 🙂 Und ja es ist megagemein, erst recht nach Gefangen 2 oder Mein Spielzeug, dann so heftig zu fühlen – und die Sehnsucht dass Du das etwas benützt oder wenigstens mal ausprobierst.

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  7. unglaublich unendlich geil geil geil

    Eben habe ich ihren MP3 gehört, seit langem wieder… Ich kann nicht mehr denken, ich muss IHN immer wieder anfassen und wichsen und wichsen und wichsen!!!!! SKLAVENZEIT!!!!! Fuuuuuuuck ich muss weiter wichsen und wichsen und werde immer geiler und geiler und geiler!!! Mein Konzentration ist weg…

    Ich bin gefangen in ihrem Netz, ich bin eingesponnen und völlig leer, kein klarer Gedanke nur noch GEIL GEIL GEIL!

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  8. beeindruckend

    Die Erlebnisse der letzten zwei Stunden, haben mich dazu veranlasst, hier meine Bewertung und einen kurzen Bericht zu hinterlassen. Noch vor drei Tagen, kannte ich das Wort Hypnose nur dem Namen nach. Noch vor drei Tagen wäre ich sehr skeptisch gewesen, was die Wirkung einer Hypnose bei mir bewirken würde, wenn ich denn jemals die Möglichkeit hätte, mich einer solchen Session zu unterziehen.

    Jetzt, da ich mir diesen File angehört habe, wieder klar denken kann, aber unvorstellbar erregt bin, versuche ich mich auf diese Weise vielleicht ein wenig abreagieren zu können, denn jegliches „Kommen“ ist mir seit ihrem Hirnfuck nicht mehr möglich. Ich könnte mir vermutlich meine Eichel wundreiben, und doch würde es mir nichts bringen, fürchte ich.
    Immerhin versuche ich es nun seit einer halben Stunde! Zugegeben, ich habe mich auf die Stimme, ihre wundervolle, sehr erotische Stimme eingelassen, die Rahmenbedingungen geschaffen und genau das getan, was Sie mir suggeriert haben.
    Und: Es hat funktioniert!
    Ich bin tief beeindruckt und bedanke mich für diese unglaubliche Erfahrung, die mein Leben bereichert hat! DANKE!

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  9. nicht erwartet

    Ich war mir absolut sicher, dass es nicht so perfekt funktioniert. Ja, die Erregung beim Hören war groß, und unmittelbar nach dem Hören wunderte ich mich, dass ich trotz Aufforderung zum Handanlegen wie durch eine unsichtbare Wand getrennt blieb vom Orgasmus. Aber als das noch zwölf Stunden später immer noch anhielt, war ich wirklich tief beeindruckt. Wunderbar. So wollte ich immer schon beherrscht worden. (Allerdings wäre ich jetzt wohl sehr skeptisch, ob ich eine längere Stilllegung ausprobieren sollte.)

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  10. Nächster Morgen

    Nach wenigen Stunden Schlaf weckt mich ein Gebirge in der Hose, was nach wenigen Berührungen zu vulkanartige Eruptionen führt …

    In tiefster Verbeugung vor Ihrer Kunst der Verführung

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  11. tease and denial

    Herrin,

    seit mehr als 2h bin ich nun ge.. wie ein Hamster der einfach nur mal spritzen möchte und es gelingt einfach nicht! Ich hab es mit einer kleiner Wachstherapie versucht (was mich normalerweise immer recht bald zum Höhepunkt führt) und bin seit über 10 Tagen nicht abgemolken, es kocht und brodelt, nur Erlösung will ich keine finden, …

    Es grüßt Volki, aus der sanftesten Seide aller Zeiten 🙂

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  12. für mich gibt es nichts………….

    schlimmeres wie nicht kommen zu dürfen!!!!!

    Dafür lieb ich sie Lady Tara

    Ich werde vor Geilheit verrückt und finde keine Erlösung.

    es rattert nur noch im Kopf Mindfuck,,,,Sklavenzeit,

    mein bestes Stück ist schon wund,aber Erlösung in weiter Ferne.

    OH WIE SEHN ICH MICH NACH DEM SONNENAUFGANG MORGEN FRÜH,
    WENN ICH BEVOR DER HAHN GRÄHT SCHON DEN BODEN KÜSSEN
    WERDE

    In tiefster Zuneigung Sklavenjunge frank

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

×

Anmelden

Continue as a Guest